Mensa- und Bistroverein in Königsborn e. V.

Pausenbrot und mehr im Schulzentrum Nord der Kreisstadt Unna

Infos

Hier finden Sie Infos zu den folgenden Punkten:

Termine

  • außerordentliche Mitgliederversammlung am 29. November 2018,
    um 18:00 Uhr - Nachwahl eines Vorstandsmitgliedes

Ein neues Vorstandsteam engagiert sich für die Schüler*innen

Am 10. Oktober 2018 fand die diesjährige ordentliche Mitgliederversammlung des Mensa- und Bistrovereins (MuBV) statt, zu der etliche Mitglieder und Elternvertreter*innen sowie Gäste erschienen waren.
Wie üblich, wurde die Kasse in Anwesenheit des Vorstandes vor der Mitgliederversammlung stichprobenartig und nach willkürlicher Auswahl von Belegen geprüft. Dabei wurden, wie auch zu erwarten war, keine Unregelmäßigkeiten aufgedeckt und die Kassenprüfer*in stellten den Antrag auf Entlastung des Vorstandes für das Jahr 2017. Der scheidende Vorstand gab einen ausführlichen Einblick in die Geschäftsentwicklung des vergangenen Kalenderjahres und in die aktuelle Situation des Betriebes. Besonders erfreulich war aus Sicht aller der gelungene Neustart des Geschäftsbetiebes nach der Brandschutzsanierung im Sommer unter der neuen Leiterin des Bistros Sabine Rüßmann.
Außerdem ging es darum, die Weichen für die Zukunft im Verein zu stellen, indem ein neuer Vorstand gewählt werden sollte.

Für den Vorsitz im Mensa- und Bistroverein in Königsborn e.V. kandidierten Natascha Schwarz-Birekofen als Vorsitzende und Bianka Buse als Schriftführerin, die gewählt wurden und ihre Ämter auch annahmen. Für den Posten des Kassierers fand sich zunächst kein*e Nachfolger*in von Christoph Ramb, der diese wichtige Aufgabe mit kurzer Unterbrechung fast 12 Jahre ehrenamtlich wahrgenommen hat. Er blieb somit geschäftsführend im Amt, weil keine Wiederwahl erfolgte.
Der alte Vorstand unter Kerstin Olzewski, Sigrid Öztürk und Christoph Ramb hatte im Vorfeld bereits einen Termin für eine weitere außerordnentliche Mitgliederversammlung am 29.11.2018 vereinbart, auf der ein weiterer Versuch unternommen werden sollte, das neue Vorstandsteam durch die Wahl einer/eines neuen Kassierer*in zu ergänzen.
Dies gelang. Am Donnerstagabend vor dem ersten Advent kandidierte Kristina Plümer in der außerordentlichen Mitgliederversammlung vom 29.11.2018 dann als neue Kassiererin, wurde einstimmig gewählt und nahm das Amt an. Zusätzlich verabschiedeten die Vereinsmitglieder einen Antrag, nach dem Christoph Ramb bis zur nächsten Mitgliederversammlung im Herbst 2019 weiterhin Zugänge zu den wesentlichen Bereichen der Vereinsverwaltung, der Kontenverwaltung und der Homepage behält, um den neuen Vorstand in die Geschäfte einzuführen und damit eine geordnete Geschäftsübergabe sicherzustellen.
Weitere Diskussionspunkte auf beiden Versammlungen war aus dem Kreis der Elternvertreter*innen und der Mitglieder der große Andrang beim Mittagstisch sowie die Konkurrenz zwischen Waffelverkäufen der Abiturienten am GSG und dem Bistro.
Es wurden zu beiden Punkten Vorschläge unterbreitet, die Probleme zu lösen. Im Fall der langen Schlangen beim Mittagstisch schlugen die Eltern vor, die Mittagspause für Jg. 5/6 in die 6. Stunde (ab 12:45 Uhr) vorzuverlegen. Im Konflikt zwischen dem Anliegen der Abiturienten über Waffelverkäufe, ihre Abi-Kasse zu füllen und den Umsatzeinbußen durch das Bistro (letztlich der Mensa- und Bistroverein) soll es ein moderiertes Gespräch geben, um eine einvernehmliche Regelung zu finden, die beiden Seiten gerecht wird.

 

 

 

Downloads

Hier sind mögliche interessante Downloads für Sie:

 

• Vertrag Schnupper-Abo

• Vertrag 3-Tage-Abo

• Vertrag 2-Tage-Abo 

• Vertrag 1-Tag-Abo

• Antrag Bildung & Teilhabe

• SEPA-Lastschrift-Erklärung

Ansprechpartner

Unsere Ansprechpartner ...

 

in der Küche

  • Sabine Rüßmann (Köchin)
  • Cornelia Wiehoff (Mitarbeiterin)
  • Sivaskaran Kandasamy (Mitarbeiter) 

 

im Vorstand

  • Natascha Schwarz-Birekofen (Vorsitzende)
  • Bianka Buse (Schriftführerin)
  • Kristina Plümer (Kassierer)